RAL-WTM - GG-Cert

RAL-WTM

Die Güte- und Prüfbestimmungen gelten für werkmäßig hergestellte Mauer- und Putzmörtel (Werktrockenmörtel).

Die Gütegemeinschaft Naturstein, Kalk und Mörtel e.V. vergibt an Hersteller von Putzmörtel nach EN 998-1 und Mauermörtel nach EN 998-2 bei nachweislicher Erfüllung der Güte- und Prüfbestimmungen das RAL-Gütezeichen „Werktrockenmörtel“. Voraussetzung ist, dass diese Produkte die in den aufgeführten Normen gestellten Anforderungen nachweislich erfüllen und die geforderten Kennzeichnungen tragen.